spineliner_logo
  Patienten   Therapeuten Home
 
Von
Manualtherapeuten für Manualtherapeuten

Analyse und Therapie des Bewegungsapparates

Der Spineliner ist ein computergestütztes Analyse- und Therapiegerät, bei dem sanfte, mechanische Impulse in quasi alle Körperstrukturen übertragen werden können.

Diese "Eigenfrequenzimpulse" wirken lösend, reizsetzend & detonisierend.

Therapieverläufe mit Auto-Stoppfunktion werden in Echtzeit dargestellt und können dokumentiert werden.

Der Einsatz des Spineliners beginnt im Babystadium bis hin zur degenerierten HWS von über 90jährigen; Stichwörter u.a. Rotationsmanipulation, hochgradige Osteoporose,

Risikopatienten, Bandscheiben- und Wurzelreizproblematiken;

Trigger- und Faszientechniken (FDM).

Erleben Sie im Zuge einer Hospitation, welche Erleichterung & Freude es macht, den Spineliner in Ihr konservatives Behandlungsspektrum multipel zu integrieren.

 

 

Video Review   Wussten Sie schon?